Hydra und eine unserer portugiesischen Heldinnen

Hydra und Ana

Der kleinen Hydra geht es zusehends besser, auch wenn Sie mittlerweile schon drei mal wegen Ihrer komplizierten Hinterbeinfraktur operiert werden musste.
Die kleine Maus hatte bisher ein schweres Schicksal und jetzt wird es doch langam Zeit für ein eigenes Zuhause!
An dieser Stelle noch einmal:

Herzlichen Dank an alle Spender, die geholfen haben Hydras Operationen möglich zu machen.

Hydra im OP

Hydra im OP

1

Hydra nach der OP

Hydra nach der OP